Der Neue Abendländische Schamanismis
Der Neue Abendländische Schamanismis
- Seminare, Ausbildungen, Vorträge, Erfahrungen, Visionen -     
Druidentor
. . . . . . . . .
  HOME

"Das einzig beständige ist der Wandel"




Was ist Was:

Der Neue Abendländische Schamanismus

Das Abendländische Medizinrad

Das Abendländische Lebensrad

Das Schwitzhüttenritual

Aufstellungsarbeit

Die Visionssuche


Das Redestabritual
Über mich

Ich bin der Mensch (geistig sittliches Lebewesen) und Mann Norbert aus der Familie Paul und ich wurde am 01.04.1960 in Offenbach am Main geboren. Wie jeder Mensch, auch Sie, bin ich ein grenzenloses Wesen das sich in diesem Leben bestimmte Aufgaben gestellt hat. Aus diesem Grund bin ich nicht Heiler, Entwickler, Autor, Kunsthandwerker oder Kampfkünstler. Das ist was ich tu, und damit immer nur ein Bruchteil dessen was ich bin.

Das gibt es in Kürze über mich zu wissen: geschäftlich war ich national und international in Entscheiderpositionen erfolgreich tätig. Körperarbeit gehört seit dem 5ten Lebensjahr zu meinem Weg. Die alternative Heilkunst kam sehr früh zu mir (1968), erst als Klient, dann als Lernender und nun Lehrender. Die Kampfkünste entwickelten sich zu einem dauerhaften Betätigungsfeld. Heute setze ich als Ratgeber all meine Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten zum Wohle entwicklungswilliger Menschen ein. Als Kampfkunstlehrer helfe ich ihnen echte Selbstverantwortung zu übernehmen und für sich einstehen zu können. Als Buchautor stelle ich mein Wissen und meine Erfahrungen einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Als Seminarleiter vermittle ich konkretes Wissen, entwickle Fähigkeiten, lasse spüren, erleben und einen eigenen Standpunkt finden. Als Entwickler der Live-Transforming-Tools stelle ich einzigartige Energiewerkzeuge her. Mit dem Neuen Abendländischen Schamanismus schuf ich ein naturspirituelles westliches Schöpfungsmodell und mit Runen-Qi-Gong ein abendländisches Bewegungs- und Gesundungssystem, welches Yoga, Tai-Chi und ähnlichen ebenbürtig ist.

Bisherige Buchveröffentlichungen:
  • Runen-Ai-Gong - für Gesundgheit und Lebenfreude
    • Das Übungsbuch zum gleichnamigen abendländischen Übungssystem
    • ISBN 978-3-934291-63-8
  • Der Neue Abendländische Schamanismus - Handbuch für ein Leben in Einklang mit der Schöpfung
    • Arbeitsbuch und Ausbildungslektüre zum Neuen Abendländischen Schamanismus
    • ISBN 978-3-934291-64-5
  • Alte Pfade - Neue Wege - Zeitgemäße Naturspiritualität
    • Unsere wahren Wurzeln und der Weg zu uns heute
    • ISBN 978-3-934291-86-7
Meine Vision
ist es, mich und die Menschen die diesen Weg ein Stück mit mir gehen wollen, über eine naturspirituelle Lebensweise mehr und mehr in Einklang mit der
Schöpfung zu bringen, und über diesen Weg zu neuen Formen des menschlichen Zusammenlebens zu finden, in denen Macht, Ausbeutung, Fremdbestimmung und Angst keinen Plat und keinen Nährboden mehr haben.
  
Einzelsitzungen

Ausbildungen

Runen-Qi-Gong

Handwerk

Kampfkunst

Life-Transforming-Tools




Bücher:
Runen-Qi-Gong
für Gesundheit und Lebensfreude
Das Übungsbuch zu diese Bewegungssystem

ISBN 978-3-934291-63-8
Preise: 14,80 Euro (D)
15,30 Euro (A) /  25,20 SFR

Der Neue Abendländische Schamanismus
Handbuch für ein Leben im Einklang mit der Schöpfung
ISBN 978-3-934291-64-5
Erscheinungstermin:
September 2011
Preise: 19,80 Euro (D)
20,40 Euro (A) / 34,80 SFR




Befreundete Seiten

Downloads




Hier  einige Details zu meinem oben beschriebenen Werdegang hinsichtlich meiner Erfahrungswelt der natürlichen und alternativen Heilkünste:
  • 1972 erlernte ich das autogene Training 
  • 1974 begann ich mit Vollwerternährung 
  • dann kam Zen-Body-Therapie und andere physiotherapeutische Methoden hinzu wie:
    • Rolfing
    • Trigger-Point
    • Feldenkreis
    • u. a.
  • erlernte verschiedene Meditationsformen und unterschiedliche Formen des Mentaltraining
  • wurde Ernährungsberater für traditionelle chinesische Medizin kurz TCM
  • eine Reverse-Speech Ausbildung verschaffte mir mehr Einblick in die tatsächliche Kommunikation und das Unterbewusste
  • Aurasoma wurde eine "Sinn-volle" Erweiterung meiner Erfahrungen
  • machte meine Reiki-Meister in
    • Usui-Reiki
    • Imara-Reiki
    • Engel-Ki-Reiki
    • Lighterian-Reiki
  • begeisterte mich für
    • EM, effektive Mikroorganismen
    • Wasserenergetisierung
    • Vollspektrumlicht
    • Licht-Therapie
  • im Jiang-Wang Qi-Gong fand ich die richtigen energetischen Bewegungsmuster um mich gesund, fit und jung zu halten und entwickelte es weiter zum heutigen Runen-Qi-Gong
  • begann 2004 im Familien und Freundes mit den ersten Tätigkeiten als Heiler und erweiterte diese Tätigkeit ab 2006 auch auf andere hilfesuchende Menschen
  • beschäftige mich mit
    • Spezialdiagnostik
    • Orthomolekular- und Mytochondrialmedizin
  • Aus- und Weiterbildung in Informations- und Energiemedizin
  • erweiterte meine Erfahrungswelt mit einer schamanischen Ausbildung mit:
    • Schwitzhütte
    • Cord-Cutting
    • Seelenrückholung
    • Andersweltreisen
    • Kraft-, Helfer- und Heilertier-Reisen
    • usw.
  • durchlief eine Heilpraktikervollausbildung
  • dann Weiterbildung zum Mykotherapeut (Anwendung von Heilpilzen zur Gesundung)
  • begann die Life-Transforming-Tools zu entwickeln, wie auch die Anwendungsmethode D-C-T-R
  • genoß verschiedene Weiterbildungen in energetischen Heilverfahren wie Quanten-Medizin, Pranaheeling, Heard-Math-Methode, usw.
  • die Clustermedizin rundet mein Portfolio hinsichtlich der Anamneseverfahren wunderbar ab
  • beschäftige mich kontinuierlich mit dem echten Druiden- und Schamenentum hier in zentral Europa
  • Der Neue Abendländische Schamanismus entstand und ist mein zentrales Betätigungsfeld

Erfahrungswelt Beruf/Management
  • Gründung und Leitung eines technischen Zeichenbüros
  • technischer Leiter eines Ingenieurbüros für Anlagenbau und Verfahrenstechnik
  • selbstständiger Consultant für CAD-Anlagenbau
  • Geschäftsführer eines CAD-Entwicklungsunternehmens (Entwicklung  mehrfach ausgezeichneter CAD-Software)  
  • Geschäftsleitung eines SW-Entwicklungsunternehmens der Multimedia-Branche 
  • Senior-Projektmanager im International Competence-Center eines Global Players für ERP-Systeme in der Fertigungsindustrie mit direktem Vorstandsauftrag 
  • Niederlassungsleitung für einen Global-Players für ERP-Systeme in der Prozessindustrie mit Übernahme des Qualitätsmanagements und später Mitglied der Geschäftsleitung 
  • Direktor Professional-Service (D/A/CH), Bereich Handel und Banken, für eines der Top 100 Unternehmen
  • Selbstständiger Counselor, Seminarleiter und Coach
  • Interims-Manager für verschiedene Unternehmen

Erfahrungswelt Sport und Kampfkunst
  • mit dem 5. Lebensjahr begann meine Schwimmkarriere, die mit dem 18. Lebensjahr und 2 Meistertiteln endete, begleitet von Ausflügen in das Turnen und die Leichtathletik 
  • nahtlos begann ich verschiedene Kampfsportarten bis zur Meistergraduierung zu erlernen und war schnell im internationalen Wettkampfgeschehen eingebunden 
  • vom Kampfsport wechselte ich dann zur Kampfkunst und erarbeitete mir in über 8 unterschiedlichen Kampfkunstsystemen die Meistergraduierungen, darunter auch verschiedene asiatische Schwertkampfstile
  • Erlernte verschiedene "innere Kampfkünste" wie das Bagua Zhang, verschiedene Qi-Gong und Tai-Chi Stile, usw.
  • Erweiterung meiner Kenntnisse durch die mittelalterlichen Kampfkünste Europas wie z. B. dem langen Schwert nach Lichtenauer, Ringeck, Thalhofer, u.a.
  • ich unterrichtete auf internationaler Ebene, militärische und paramilitärische Gruppen wie z. B. die US-Armed-Force, die Protec-Association, sowie verschiedener Sicherheitsdienste und war als Referent für Nah- und Waffenkampf tätig
  • im Jahr 2000 wurde ich in die "MILLENIUM HALL OF FAME" der Kampfkünste aufgenommen 
  • im Jahr 2001 bekam ich auf internationaler Ebene den Großmeistertitel verliehen 
  • in den Jahren  2002, 2004 und 2006 verschiedene Ehrungen im Rahmen der "Hall of Fame" der Kampfkünste
  • Nominierung für die "Hall of Fame" 2009, Refent des Großmeister-Seminars
  • Referent und Lehrer für Historische Europäische Kampfkunst - Hieb- und Stichwaffen von der Frühzet bis zum Hochmittelalter mit Schwerpunkt auf Kurzwehr, Stangenwehr und Langes Schwert nach Liechtenauer.




Bei Fragen erreichen Sie mich direkt unter:
Tel. 0177-7044840 Mail: npaul@druidentor.de